Elektronische Schlösser

Je nach Bedarf und Vorhaben macht ein RFID-Transponder, ein Finger-Scan oder auch nur ein elektronisches Schloss mit Tastatur-Pincodeeingabe Sinn.

 

Die Vorteile gegenüber rein mechanische Zylinder liegen auf der Hand.

 

Mehr Sicherheit:

 

  • Pick & Schlagschlüsseltechnik nicht mehr anwendbar
  • Sofortige Sperrung bei Verlust eines Schlüssels durch MA
  • Zeitliche Zugangsberechtigungen je Mitarbeiter nach Tag und Uhrzeit
  • Zutrittsauswertung möglich (Wer hat wann die Türe betreten)
  • Automatische Türöffnung nach Tag und Uhrzeit
  • Selbstabschließbare Funktion nach Tag und Uhrzeit

 

Mehr Komfort:

 

  • Kurzfristige und flexible Anpassung der Schließberechtigung
  • Per App oder Software programmierbar
  • Möglichkeiten der Schlossöffnung per RFID-Chip/Karte, Keypad, Fingerscan, Smartphone
  • Bei Schlüsselverlust ist kein Schlüsseldienst mehr nötig

 

Gerade in Unternehmen, in denen Mitarbeiter/ Lieferanten/ Subunternehmer/ Reinigungskräfte oder sonstige Dritte einen eigenen Schlüssel und somit freien Zugang zu Ihrem Objekt haben, macht es Sinn, diese zum einen zeitlich zu begrenzen und zum anderen nachträglich, bei Unregelmäßigkeiten überprüfen zu können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum - Haftungsausschluss © SiTec - GS seit 2011 - Ihr Sicherheitsberater und Fachinstallateur vor Ort in Bayern - Wir beraten Sie in Sachen Alarmanlagen, Smart Home, künstliche DNA, mechanische Sicherheitstechnik, Videoüberwachung, elek. Türschlösser, Objekt-Beleuchtung. Mit Schwerpunkt tätig in Bichl, Penzberg, Iffeldorf, Sindelsdorf, Benediktbeuern, Kochel, Tegernsee, Holzkirchen, Geretsried, Wolfratshausen, Grünwald, Bad Tölz, Mittenwald, Weilheim, Oberammergau, Schongau, Peißenberg, Schongau, Füssen, Garmisch-Partenkirchen, Seeshaupt, Starnberg, Murnau, Schongau, Miesbach, München

Anrufen

E-Mail